Datenschutzerklärung start.meinbr.online

Kontakt

Verantwortlicher

Verlag des Österreichischen Gewerkschaftsbundes GmbH
im Folgenden „ÖGB-Verlag“, „Verantwortlicher“ oder „wir“

Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien, Österreich
Firmenbuchnummer: 226769i
Geschäftsführung: Roman Grandits, Iris Kraßnitzer
E-Mail: office@oegbverlag.at
Telefon: +43 (0)1 6623296-0
Telefax: +43 (0)1 6623296-39797

Kontakt in Angelegenheiten des Datenschutzes: datenschutz@oegbverlag.at

Datenschutzbeauftragter des ÖGB-Verlags: datenschutzbeauftragter@oegb.at.

Welche personenbezogenen Daten gesammelt werden und warum

Geltungsbereich

Dieser Teil unserer Datenschutzerklärung gilt für folgende Produkte:

Webstatistik (Matomo)

Art und Zweck der Verarbeitung

Wir analysieren die Nutzung und Performance unseres Internetauftritts mittels aggregierter Statistiken. Dazu verwenden wir die selbst-gehostete Open-Source-Software Matomo und erheben dabei folgende Daten:

  • IP-Adresse anonymisiert
  • Besuchte Unterseiten
  • Verweildauer auf den jeweiligen Seiten
  • Anzahl der Besuche
  • Referrer URL
  • Gerätebetriebssystem
  • Gerätetyp
  • Bildschirmauflösung
  • Browser-Sprache
  • Geografischer Standort
  • Browser-Typ
  • Cookie-ID

Die Nutzung von Matomo erfolgt zum Zweck der ansprechenden, performanten und fehlerfreien Verbesserung unseres Internetauftritts und der Bereitstellung vielfältiger Informationen im Rahmen unserer grundlegenden Richtung. Wir nutzen Matomo mit der Anonymisierungsfunktion „Automatically Anonymize Visitor IPs“. Diese kürzt Ihre IP-Adresse, sodass eine Zuordnung zu Ihnen bzw. zu dem von Ihnen genutzten Internetanschluss nicht mehr möglich ist.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Ihre Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung unter Cookie-Einstellungen jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.

Datenübermittlung an Dritte

Der Verlag des Österreichischen Gewerkschaftsbundes GmbH (ÖGB Verlag nutzt die selbst gehostete Variante von Matomo. Es kommt daher zu keiner weiteren Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte.

Dauer der Speicherung

25 Monate

Server Logfiles

Art und Zweck der Verarbeitung

Um Angriffen auf unsere Seiten vorzubeugen oder diese abzuwehren und um Fehlfunktionen finden zu können, erheben und verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten: aufgerufene Website, Datum und Uhrzeit des Aufrufs der Seite, IP-Adresse, Name und Version des Web-Browsers, Betriebssystem, Geräteinformationen, die Website (URL), von der Sie auf unsere Seite gekommen sind, Fehlermeldungen.

Die vorübergehende Speicherung Ihrer IP-Adresse durch unser System ist notwendig, um die Webseite an Ihren Rechner ausliefern zu können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Unser berechtigtes Interesse um Fehlersituationen besser nachvollziehen und die Benutzerfreundlichkeit verbessern zu können. Desweitern dient diese Verarbeitung auch der Gewährleistung der Sicherheit unserer Systeme, zB der Angriffserkennung.

Auftragsverarbeiter

Für das Hosting des Content Management Systems WordPress MU greifen wir auf die Dienste der Internex GmbH, Lagerstraße 15, 3950 Gmünd, AT zurück.

Dauer der Speicherung

60 Tage

YouTube Videos

Art und Zweck der Verarbeitung

YouTube ist ein Video-Player- und Werbe-Tracking-Dienst. Um den Zugang zu unseren Informationen komfortabel zu gestalten, haben wir YouTube-Videos in unser Internet-Angebot eingebettet. Erst wenn Sie ein YouTube-Video anklicken um es anzusehen, werden Daten über Ihren Besuch unseres Internetauftritts an YouTube, Google und dessen Werbenetzwerk DoubleClick übertragen. Wenn Sie bei Google oder YouTube eingeloggt sind, werden Ihre Daten außerdem direkt Ihrem Konto zugeordnet. Auch für nicht eingeloggte Nutzer speichert Google Ihre Daten als Schattenprofile und wertet diese aus.

Laut unseren Informationen erhebt Google beim Abspielen eines YouTube-Videos zumindest folgende Daten:
1. IP-Adresse (gekürzt)
2. Geräte-ID
3. Referrer-URL
4. Geräte- und Browsereigenschaften
5. Betrachtetes Video
6. Zeitstempel

Wir haben keinen Einfluss auf die Datenerhebung und keine weiterführenden und exakten Kenntnisse über die Verwendung Ihrer Daten durch Google. Unter Meine Daten auf YouTube finden Sie Informationen, wie Sie Ihre Aktivitäten und Daten auf YouTube konfigurieren können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Ihre ausdrückliche Einwilligung in Profiling. Wenn Sie die Verarbeitung ihrer Daten durch Google oder die Übermittlung an Google ablehnen, können Sie Ihre Einwilligung unter Cookie-Einstellungen jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.

Datenübermittlung an Dritte

Erst wenn Sie ein Video anklicken, werden Daten an YouTube, Google und sein Werbenetzwerk DoubleClick übertragen, vertreten durch Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Ort der Verarbeitung: Europäische Union; Die Speicherung auf Servern von Google USA kann nicht ausgeschlossen werden.

Dauer der Speicherung

Ihre Daten werden über das YouTube-Video-Widget solange von YouTube erhoben, bis Sie über die Datenschutzeinstellungen Ihre Einwilligung widerrufen. Über die Dauer der Datenspeicherung durch YouTube, Google und DoubleClick liegen uns keine gesicherten Informationen vor.

Der Verantwortliche und seine Auftragsverarbeiter erheben, verarbeiten und speichern im Rahmen der Funktion YouTube Video keine personenbezogenen Daten.

Newsletter-Bestellung (Mailworx)

Art und Zweck der Verarbeitung

Im Kontext unseres Internetangebots stellen wir mit Mailworx Formulare zur Verfügung, mit denen Sie Newsletter abonnieren und an Umfragen oder Quizzen teilnehmen können. Hier wird nur die Datenverarbeitung auf Basis solcher Mailworx-Formulare beschrieben.

Wenn Sie ein Mailworx-Formular absenden, speichern wir Formulareingaben, IP-Adresse und Zeitstempel.

Rechtgrundlage für die Verarbeitung

Ihre Einwilligung in die Verarbeitung zum Zwecke der Newsletter-Zusendung.

Auftragsverarbeiter

Für den Betrieb der Mailworx-Applikation stützen wir uns auf die 3-S-IT Dienstleistungen GmbH, Johann-Böhm-Pl. 1, 1020 Wien.

Dauer der Speicherung

Solange der jeweilige Newsletter versendet wird oder bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

reCAPTCHA

Um Eingabeformulare in unserem Internet-Angebot zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ von Google ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder missbräuchlich durch automatisierte maschinelle Verarbeitung erfolgt.

Sobald ein Nutzer das Formular aufruft, wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus, wie z.B. Referrer-URL, IP-Adresse (gekürzt?), Betriebssystem, Browserdaten, Datums- und Spracheinstellungen, Cookies, Javascript-Objekte, Bildschirmauflösung, das Maus- und Keyboard-Eingabeverhalten des Nutzers, Verweildauer auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen und leitet diese Daten zur Analyse an Google weiter. Außerdem werden Daten an das Google-Werbenetzwerk DoubleClick übermittelt, das dazugehörige Cookie läuft nach einem Jahr ab.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber des Internetangebotes haben wir ein berechtigtes Interesse, unsere Websites und mobile Apps vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor Spam zu schützen.

Sehr interessante Informationen zu Googles reCAPTCHA findest Du hier: https://www.adsimple.de/datenschutzerklaerung/google-recaptcha-datenschutzerklaerung/.

Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben uns gegenüber im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten die Rechte auf Auskunft über und Erhalt einer Kopie der gespeicherten Daten, Berichtigung, Ergänzung oder Löschung Ihrer Daten, sofern diese falsch gespeichert wurden oder nicht (mehr) rechtskonform verarbeitet werden, Einschränkung der weiteren Verarbeitung, unter bestimmten Umständen einer weiteren Verarbeitung zu widersprechen oder eine erteilte Einwilligung zu widerrufen, Auskunft über Empfänger Ihrer Daten zu verlangen, und eine Beschwerde bei der der Datenschutzbehörde bei der Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, dsb@dsb.gv.at. einzubringen.

Sie können uns u.a. über die oben genannten Kontaktdaten erreichen, um diese Rechte auszuüben.